Hebammen zwischen Traumberuf und Regelungskorsett

Liberale Frauen diskutierten Lage der Geburtshelferinnen Wiesloch. Bei Geburten und deren Vor- und Nachsorge zu helfen, sei ein Traumberuf. Doch die Rahmenbedingungen und Vorschriften verursachten den engagierten Hebammen selbst sinnbildlich schwere Wehen und sollten vereinfacht und verbessert werden. Darin waren weiterlesen Hebammen zwischen Traumberuf und Regelungskorsett

Hebamme gesucht! Beruf zwischen Traum und TraumA

Liberale Frauen laden ein zu Talkrunde am 09.08.2022 Die Liberalen Frauen Kurpfalz laden herzlich ein zur Talkrunde über das Thema „Hebamme gesucht! Beruf zwischen Traum und TraumA“. Diese findet statt am Dienstag 9. August 2022 um 19 Uhr in der weiterlesen Hebamme gesucht! Beruf zwischen Traum und TraumA

„Tagespflege St. Leon-Rot leistet wertvolle Arbeit“

FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar informierte sich über diese Einrichtung Die Tagespflege St. Leon-Rot wurde 1994 als erste teilstationäre Einrichtung im Rhein-Neckar-Kreis eröffnet. Mit dem Leiter der Einrichtung in privater Trägerschaft, Wolfgang Frühwirth, sprachen die Mitglieder der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar kürzlich und informierten sich weiterlesen „Tagespflege St. Leon-Rot leistet wertvolle Arbeit“

Pandemiebekämpfung parlamentarischer, grundrechtsschonender und wirksamer machen

Dr. Jens Brandenburg MdB zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes Der Deutsche Bundestag hat heute das Gesetz zur Änderung des Infektionsschutzgesetzes und weiterer Gesetze der Bundestagsfraktionen von FDP, SPD und Grünen verabschiedet. Damit wird die Pandemiebekämpfung in Deutschland auf eine neue, bessere weiterlesen Pandemiebekämpfung parlamentarischer, grundrechtsschonender und wirksamer machen

Jens Brandenburg MdB: Der Gesundheitsnotstand muss jetzt enden

Pandemie auf andere Weise bekämpfen Die Große Koalition hat die epidemische Lage von nationaler Tragweite zuletzt bis zum 24. November verlängert. Die Bundestagsfraktionen von SPD, Grünen und FDP wollen sie nun geordnet beenden. „Der Gesundheitsnotstand darf nicht zum Normalzustand werden, weiterlesen Jens Brandenburg MdB: Der Gesundheitsnotstand muss jetzt enden

FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar: „Pflegeberuf aufwerten und besser bezahlen!“

Freie Demokraten danken den Pflegekräften und der Heimaufsichtsbehörde Im vergangenen Jahr hat die Heimaufsichtsbehörde im Rhein-Neckar-Kreis 86 stationäre Einrichtungen mit 5936 Plätzen überwacht. Davon waren 74 Alten- und Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 5416 Plätzen und zwölf für Menschen mit Behinderungen (520 weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar: „Pflegeberuf aufwerten und besser bezahlen!“

Jens Brandenburg: „Sonderrechte für Regierung sind nicht mehr gerechtfertigt!“

FDP-Bundestagsabgeordneter lehnt Verlängerung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite ab Die Große Koalition hat am heutigen 11.06.2021 die epidemische Lage von nationaler Tragweite um weitere drei Monate verlängert. Der FDP-Abgeordnete Dr. Jens Brandenburg erklärt dazu: „Die Große Koalition hat heute weiterlesen Jens Brandenburg: „Sonderrechte für Regierung sind nicht mehr gerechtfertigt!“

Thorsten Krings: „Selbstständigen eine Perspektive geben!“

FDP-Landtagskandidat lädt Selbstständige zu Corona-Sprechstunde ein Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings lädt Selbstständige, die unter der Corona-Krise leiden, am Montag, 22. Februar, um 18 Uhr zu einem Online-Dialog ein. Bitte melden Sie sich zuvor an weiterlesen Thorsten Krings: „Selbstständigen eine Perspektive geben!“