Heimaufsicht Rhein-Neckar ist wichtig für Pflegebedürftige

FDP-Kreistagsfraktion würdigt deren Arbeit Rhein-Neckar-Kreis. Im vergangenen Jahr hat die Heimaufsichtsbehörde des Rhein-Neckar-Kreises 87 stationäre Einrichtungen mit 5942 Plätzen im Rhein-Neckar-Kreis überwacht. Davon waren 73 Alten- und Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 5384 Plätzen und 14 für Menschen mit Behinderungen mit 558 weiterlesen Heimaufsicht Rhein-Neckar ist wichtig für Pflegebedürftige

FDP Sinsheim-Kraichgau hat neuen Vorstand gewählt

Kreisverband Rhein-Neckar gratuliert herzlich Der FDP-Ortsverband Sinsheim-Kraichgau hat einen neuen Vorstand. Die Mitgliederversammlung wählte Olaf O. Hautzinger (Sinsheim) zum neuen Vorsitzenden und Olaf Ernst (Epfenbach) zum stellvertretenden Vorsitzenden. Erneut zum Schatzmeister wurde Karl Friedrich von Gemmingen gewählt. Den Vorstand werden weiterlesen FDP Sinsheim-Kraichgau hat neuen Vorstand gewählt

FDP Rhein-Neckar fordert Wohnungszulage für Polizeianwärter

Kreisparteitag plädiert für E-Fuels und für befristeten Weiterbetrieb von Kernkraftwerken Walldorf. In Baden-Württemberg gibt es im Gegensatz zu anderen Bundesländern für Polizeianwärterinnen und -anwärter keine Wohnungszulage für die hohen Mieten in Ballungsräumen. Zudem hat die Landespolizei einen hohen Einstellungsbedarf wegen weiterlesen FDP Rhein-Neckar fordert Wohnungszulage für Polizeianwärter

FDP-Kreistagsfraktion: „Helen-Keller-Schule bietet ausgezeichnete Ausbildung“

Freie Demokraten vor Ort bei beruflicher Schule in Weinheim Weinheim. Die Helen-Keller-Schule (HKS) in Weinheim bietet nach Überzeugung der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar eine ausgezeichnete Ausbildung in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Erziehung, Ernährung und Soziales. Und dies leistet sie mit einer weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion: „Helen-Keller-Schule bietet ausgezeichnete Ausbildung“

Besuch bei Bronner-Schule Wiesloch

FDP-Kreistagsfraktion und Dr. Jens Brandenburg MdB im Gespräch Wiesloch. Die Themen Raumbedarf, Schule in Pandemiezeiten und Bildungs-Digitalisierung haben die FDP-Kreistagsfraktion und den FDP-Bundestagsabgeordneten sowie Parlamentarischen Staatssekretär im Bildungsministerium Dr. Jens Brandenburg zu einem Schulleitergespräch an der Johann-Philipp-Bronner-Schule veranlasst. Die Johann-Philipp-Bronner-Schule weiterlesen Besuch bei Bronner-Schule Wiesloch

Freie Demokraten greifen aktuelle Themen in Metropolregion auf

Im Fokus sind Verkehr, Katastrophenschutz, Stadtentwicklung und Flüchtlingshilfe Regelmäßig zwei Mal jährlich treffen sich die Gemeinde- und Kreisräte der FDP aus Mannheim, Heidelberg und dem Rhein-Neckar-Kreis zur Besprechung aktueller kommunalpolitischer Themen. Die jüngste Sitzung fand pandemiebedingt digital statt. An diese weiterlesen Freie Demokraten greifen aktuelle Themen in Metropolregion auf

FDP Brühl hat neuen Vorstand

Ortsverband blickt optimistisch in die Zukunft Der FDP-Ortsverband Brühl wurde am 23.02.2022 im Restaurant „Der Grieche“ zu neuem Leben erweckt. Der neu gewählte Vorstand besteht aus dem Vorsitzenden Marvin Bretschneider, seinem Stellvertreter Marco Krupp und dem Schatzmeister Dennis König. Der weiterlesen FDP Brühl hat neuen Vorstand

Radweg zwischen Leimen und Wiesloch fertiggestellt

FDP begrüßt Bürgerbeteiligung bei dieser Maßnahme Im Herbst 2018 schrieb ein Bürger aus Leimen alle im Leimener Gemeinderat vertretenen Fraktionen an. Sein Anliegen: Er schlug vor, dass die Fahrradverbindung von Leimen nach Wiesloch verbessert werden soll. Konkret ging es ihm weiterlesen Radweg zwischen Leimen und Wiesloch fertiggestellt

Ambitionierte Bildungsagenda im Koalitionsvertrag

Jens Brandenburg als Parlamentarischer Staatssekretär im Bildungsministerium vereidigt Der FDP-Bundestagsabgeordnete aus Rhein-Neckar, Dr. Jens Brandenburg, wurde am Donnerstag 09.12.2021 als Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung vereidigt. Am Tag zuvor hatte der Deutsche Bundestag mit einer Mehrheit weiterlesen Ambitionierte Bildungsagenda im Koalitionsvertrag

„Tagespflege St. Leon-Rot leistet wertvolle Arbeit“

FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar informierte sich über diese Einrichtung Die Tagespflege St. Leon-Rot wurde 1994 als erste teilstationäre Einrichtung im Rhein-Neckar-Kreis eröffnet. Mit dem Leiter der Einrichtung in privater Trägerschaft, Wolfgang Frühwirth, sprachen die Mitglieder der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar kürzlich und informierten sich weiterlesen „Tagespflege St. Leon-Rot leistet wertvolle Arbeit“