Unternehmen in Hirschberg suchen händeringend Personal

FDP-Ortsverband plädiert für Bekämpfung des Fachkräftemangels Hirschberg. Auch in Hirschberg wird der zunehmende Fachkräftemangel immer spürbarer. Metzgereitheken bleiben geschlossen, Gaststätten schließen früher oder denken zumindest darüber nach, Handwerker haben lange Wartelisten und die Unternehmen im Hirschberger Gewerbegebiet suchen händeringend Personal. weiterlesen Unternehmen in Hirschberg suchen händeringend Personal

Rhein-Neckar-Kreis leistet IT-Unterstützung für Gemeinden

FDP-Kreistagsfraktion stimmt wichtigem Schritt für Digitalisierung zu Ein Kernanliegen freidemokratischer Politik ist es, Deutschland in Sachen Digitalisierung voranzubringen. Dies gilt nicht nur auf Bundes- und Landesebene, sondern auch regional im Rhein-Neckar-Kreis (RNK). Da die Digitalisierung den Bürgerinnen und Bürgern dienen weiterlesen Rhein-Neckar-Kreis leistet IT-Unterstützung für Gemeinden

FDP-Landtagsabgeordnete haben offenes Ohr für Mittelständler

Freie Demokraten sprachen mit Wieslocher Einzelhändlern und Verwaltung Wiesloch. Manche Ladeninhaber blieben auf gerade erst beschaffter saisonaler Ware sitzen wegen plötzlich angeordneter Schließungen in der Corona-Pandemie. Langfristige Baustellen und ein fehlendes Parkleitsystem erschwerten die Erreichbarkeit von Geschäften für Kunden. An weiterlesen FDP-Landtagsabgeordnete haben offenes Ohr für Mittelständler

FDP-Kreistagsfraktion: „Helen-Keller-Schule bietet ausgezeichnete Ausbildung“

Freie Demokraten vor Ort bei beruflicher Schule in Weinheim Weinheim. Die Helen-Keller-Schule (HKS) in Weinheim bietet nach Überzeugung der FDP-Kreistagsfraktion Rhein-Neckar eine ausgezeichnete Ausbildung in den Bereichen Gesundheit und Pflege, Erziehung, Ernährung und Soziales. Und dies leistet sie mit einer weiterlesen FDP-Kreistagsfraktion: „Helen-Keller-Schule bietet ausgezeichnete Ausbildung“

Besuch bei Bronner-Schule Wiesloch

FDP-Kreistagsfraktion und Dr. Jens Brandenburg MdB im Gespräch Wiesloch. Die Themen Raumbedarf, Schule in Pandemiezeiten und Bildungs-Digitalisierung haben die FDP-Kreistagsfraktion und den FDP-Bundestagsabgeordneten sowie Parlamentarischen Staatssekretär im Bildungsministerium Dr. Jens Brandenburg zu einem Schulleitergespräch an der Johann-Philipp-Bronner-Schule veranlasst. Die Johann-Philipp-Bronner-Schule weiterlesen Besuch bei Bronner-Schule Wiesloch

Ambitionierte Bildungsagenda im Koalitionsvertrag

Jens Brandenburg als Parlamentarischer Staatssekretär im Bildungsministerium vereidigt Der FDP-Bundestagsabgeordnete aus Rhein-Neckar, Dr. Jens Brandenburg, wurde am Donnerstag 09.12.2021 als Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung vereidigt. Am Tag zuvor hatte der Deutsche Bundestag mit einer Mehrheit weiterlesen Ambitionierte Bildungsagenda im Koalitionsvertrag

„Zurück in die Zukunft: was Bildungskonzepte von früher uns heute noch sagen“

FDP-Landtagskandidat Thorsten Krings plädiert für menschengerechtes Lernen Der FDP-Landtagskandidat im Wahlkreis 37 (Wiesloch) Prof. Dr. Thorsten Krings hatte zu einer Online-Veranstaltung zum Thema Bildungspolitik eingeladen. Im Mittelpunkt seines Vortrags stand die Frage, ob progressive Ansätze in der Bildungspolitik, die in weiterlesen „Zurück in die Zukunft: was Bildungskonzepte von früher uns heute noch sagen“

Diskutieren Sie mit Christian Lindner am 20. Februar!

Die FDP Weinheim lädt ein zu einer Online-Veranstaltung mit dem Bundesvorsitzenden der FDP Christian Lindner am Samstag 20.02.2021 von 19:00 bis 20:00 Uhr. Weitere Teilnehmer an der Veranstaltung werden Alexander Kohl, FDP-Landtagskandidat für den Wahlkreis Weinheim, und der Vorsitzende der weiterlesen Diskutieren Sie mit Christian Lindner am 20. Februar!